Farb- und Stilberatung-Ausbildung

Starten Sie Ihre Farb- und Stilberatung-Ausbildung

Wer heute im Beruf oder im Privatleben erfolgreich sein möchte, sollte sich vorteilhaft präsentieren und überzeugend auftreten. Immer mehr Menschen möchten wissen, mit welchen Farben und welchem Stil sie ihren Typ vorteilhaft unterstreichen können. Damit steigt der Bedarf nach einer persönlichen Typberatung. Nutzen Sie dieses zukunftsorientierte Ausbildungs-Konzept jetzt für Ihren persönlichen Erfolg.

Lernziele

Sie lernen die gesamten Grundlagen der Farb- und Stilberatung kennen.
Sie beraten Privatpersonen und Angestellte bei der Wahl ihrer typgerechten Bekleidung.
Sie erfahren, wie Sie Ihre Kunden ansprechen und gewinnen.
Sie können als Berater selbstständig tätig werden.

Zielgruppen

Selbständige Berater
Mitarbeiter in Unternehmen
Farb- und Stilberatung kann entweder als zusätzliche Dienstleistung im Rahmen einer bereits bestehenden Selbstständigkeit (z. B. Kosmetikstudio, Friseurgeschäft u. Ä.) oder auch als eigenständige Unternehmung betrieben werden.

Teilnahmevoraussetzungen

Wenn Sie diese Ausbildung beruflich nutzen möchten, ist der Hauptschulabschluss von Vorteil sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Berufserfahrung in den Bereichen Friseurhandwerk bzw. Kosmetik oder Beauty. Auch wenn Sie Verkaufserfahrung in der Textilbranche bzw. in einer Drogerie oder ähnlichem besitzen, ist der Lehrgang für Sie sehr gut geeignet. Wenn Sie die Ausbildung hingegen ausschließlich privat nutzen möchten, ist keine spezielle Vorbildung notwendig, um ihn erfolgreich zu absolvieren. Zu Ihrer eigenen Entscheidungssicherheit führen wir im Vorfeld telefonisch ein Gespräch mit Ihnen, um herauszufinden, ob die Ausbildung für Sie geeignet ist. Bitte nehmen Sie über unser Online-Formular Kontakt auf oder rufen Sie uns an. Als Vorbereitung auf die Ausbildung zum Farb- und Stilberater empfehlen wir eine Analyse bei einer unserer Beraterinnen.

 

Ausbildungsinhalte

 Teil A: Die Farbberatung

1. Tag | Farbanalyse in der Praxis

  • Entdecken Sie die Hintergründe der Farbanalyse
  • Grundlagen der vier Jahreszeiten und ihre Differenzierung
  • Erkennen Sie die Farbgebung von Haut, Haaren und Augen
  • Analysieren Sie die Farbtemperatur Ihres Kunden
  • Praktische Übung: Die Kalt-Warm-Analyse bei Damen

2. Tag | Farbdifferenzierung

  • Erkennen Sie Sättigung und Tonhöhe der Farben bei Ihrer Kundin
  • Die individuelle Farbdifferenzierung der vier Jahreszeiten
  • Testen Sie die jeweiligen Farbanteile und Tendenzen
  • Demonstration einer Farbanalyse
  • Praktische Übung: Die komplette Farbanalyse

3. Tag | Praxis der Farbberatung & Make-up

  • Entdecken Sie die vier Gruppen der Farbwirkungen
  • Wählen Sie die stimmigen Farben für die Basisgarderobe zur Farbharmonie
  • Gestalten Sie ein überzeugendes Make-up
  • Welche Farben passen zu Ihrer Kundin?
  • Praktische Übung: Das passende Tages-Make-up

4. Tag | Finale Farbberatung
und Einführung in die Stilkunde

  • So führen Sie ein Beratungsgespräch mit Ihrer Kundin
  • Vermitteln Sie das Ergebnis Ihrer Beratung mit Hilfe des Farbpasses
  • Die Grundlagen der Stilberatung
  • Entdecken Sie sechs Stil-Persönlichkeiten
  • Hausarbeit: Die praktische Vertiefung
  • In der Zeit zwischen Teil A und B vertiefen Sie zu Hause Ihre Kenntnisse, indem Sie drei Farbanalysen bei Freunden oder Verwandten durchführen.

Teil B: Die Stilberatung

5. Tag | Grundlagen der Stilanalyse

  • Auswertung Ihrer drei Farbanalysen am Wochenende
  • Lernen Sie die Elemente der sechs Stilrichtungen kennen
  • Welche Schnitte, Materialien und Muster passen zu welcher Körperform?
  • Praktische Körperanalyse: Gesichts- und Körperform, Knochenbau
  • Wie Sie die Persönlichkeit anhand der Körpersprache erkennen
  • Die individuelle Stildifferenzierung
  • Praktische Übung: Stilanalyse bei Damen

6. Tag | Praxis der Stilberatung

  • Entdecken Sie Ihr Selbstbild als Berater
  • Wie Sie die Proportionen der Kundin erkennen und positiv gestalten
  • So heben Sie mit Stilelementen die positiven Seiten hervor
  • Kaschieren Sie geschickt die unvorteilhaften Proportionen
  • Praktische Übung: Komplette Stilberatung

7. Tag | Die passenden Accessoires

  • Wie Sie Gesichtsformen analysieren
  • Tipps zu passenden Kragen, Ausschnittformen und dem Schmuck
  • Die typgerechte Frisur, Brille und Haarfarbe
  • Welche Schuhe passen zu welchem Stil?
  • Wann setzen Sie Gürtel und Taschen ein?
  • Schriftliche Wiederholung der Grundlagen der Farb- und Stilberatung

8. Tag | Praktische Kundenberatung

  • Beraten Sie unter fachlicher Anleitung Ihre erste Kundin
  • Persönliches Feedback durch den Trainer
  • Auswertung Ihrer Farb- und Stilberatung

9. Tag | Marketing

  • Der erfolgreiche Start nach Ihrer Farb- und Stilberatung-Ausbildung
  • Sieben Schritte zum Erfolg
  • Welcher Preis für welche Leistung?
  • Tipps zur Existenzgründung
  • So gewinnen Sie Kunden nach der Farb- und Stilberatung-Ausbildung
  • Seminare und Vorträge
  • Unterstützung durch das TYP Color Netzwerk
  • Abschluss und Überreichung Ihres Zertifikats

 

Sie möchten eine Absolventin kennen lernen? Klicken sie hier, um das Porträt von Senta Bubser zu lesen.

Jetzt Broschüre herunterladen!

Jeder kann mehr aus sich machen. Ich gebe meinen Kunden Sicherheit in Stil- und Typfragen.

Senta Bubser (Typberaterin)

Bild von Senta Bubser (Typberaterin)

Seminarort

Ihr Seminar beginnt um 10 Uhr
im Hotel Nassau-Oranien:
Am Elbbachufer 12
65589 Hadamar bei Limburg
Tel. 06433-91 90
www.nassau-oranien.de

Als Teilnehmer der TYP Akademie erhalten Sie bei der Zimmerbuchung im Hotel Nassau-Oranien einen Sonderpreis von 75 Euro inklusive Frühstück und Benutzung des Wellnessbereichs. Sie sparen dadurch 10 Euro pro Nacht. Bitte weisen Sie bei der Buchung auf die TYP Akademie hin.

Referenten

Ausbildungsleiterin


Ilona Dörr-Wälde

Seit 1997 als Master-Trainerin für den Ausbildungsbereich der Akademie verantwortlich. Nach langjähriger Tätigkeit als Kauffrau in der Industrie, absolvierte sie ein Theologie-Studium und arbeitete danach 12 Jahre im theologisch-pädagogischen Bereich.

Seminare in der Schweiz

In Zusammenarbeit mit der TYP Akademie bietet stilpunkt• die Ausbildung zum Typberater auch in der Schweiz an. Für mehr Infos, klicken Sie bitte hier.